1. Oktober 2013:  „VERDI, WAGNER, WALZERKÖNIG“ Art der Veranstaltung: Hommage aus Anlass des 200. Geburtstages von Giuseppe Verdi und Richard Wagner in Form eines Galadiners mit musikalischer Umrahmung. Schwerpunkte: 1. Anekdoten aus dem Leben Verdis und Wagners, vorgetragen von Waltraut Haas 2. Würdigung des Stellenwerts der beiden Komponisten im Rahmen der Musikgeschichte sowie deren Beziehung zu Johann Strauss durch Peter Widholz 3. Kostproben aus dem Schaffen Verdis, Wagners und Johann Strauss‘ dargeboten von Ks. Sona Ghazarian (Sopran) Jumi Graziella Morino (Sopran) Kie Kanazawa (Sopran) Peter Widholz (Tenor) Margit Fussi (Klavier) Die umjubelten Mitwirkenden v. l. n. r.: Kie Kanazawa, Jumi Graziella Morino, Ks. Sona Ghazarian, Waltraut Haas, Peter Widholz. Zahlreiche Prominenz aus Kunst, Kultur und Gesellschaft feierte den runden Geburtstag der Musikgiganten. Highlights vergangener Veranstaltungen